Start page Log in

Log in to your account here:

*Mandatory field, please fill in.

Do you have problems with your log in data?

Change e-mail
Request new password
New registration

Datenschutzerklärung der Firma gaxsys GmbH

Der Schutz Ihrer Daten hat bei uns höchste Priorität. Daher möchten wir Sie in den folgenden Absätzen darüber informieren, wie der Datenschutz bei uns umgesetzt wird. Wir erheben und verwenden Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Rahmen der datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Bundesrepublik Deutschland.
Natürlich erfahren Sie hier auch, welche Daten die Firma gaxsys GmbH, Am Sandfeld 9, 76149 Karlsruhe (in der Folge nur noch "gaxsys" genannt) bei Ihrem Website-Besuch erhebt, zu welchem Zweck sie dies tut und wie mit diesen Daten umgegangen wird. Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

  1. Collection and usage of non-personalized data for internal und statistical purpose.

    1. Ihr Internet-Browser übermittelt beim Zugriff auf die Webseite von gaxsys aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL (Adresse) der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und -version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben, gespeichert. Eine Zuordnung dieser Daten zu einer bestimmten Person ist uns nicht möglich. Die Daten enthalten keinerlei Informationen, die Rückschlüsse auf Einzelpersonen zulassen. Diese Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken sowie zu Analysezwecken, wie der Verbesserung des Angebots, erhoben und verwendet und im Anschluss gelöscht.
  2. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten

    1. Personenbezogene Daten (wie Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, etc.) werden grundsätzlich von uns nur dann erhoben und verwendet, wenn Sie diese Daten in einem Eingabefeld oder per E-Mail zum Zwecke der Anfrage an uns oder der Inanspruchnahme einer Leistung oder eines Angebots selbst freiwillig eingeben.
  3. Inventory data

    1. Sofern zwischen Ihnen und uns ein Vertragsverhältnis begründet, inhaltlich ausgestaltet oder geändert werden soll, erheben und verwenden wir personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies zu diesen Zwecken erforderlich ist.
      Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.
  4. Nutzungsdaten

    1. Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten von Ihnen, soweit dies erforderlich ist, um die Inanspruchnahme unseres Internetangebotes zu ermöglichen oder abzurechnen (Nutzungsdaten). Dazu gehören insbesondere Merkmale zu Ihrer Identifikation und Angaben zu Beginn und Ende sowie des Umfangs der Nutzung unseres Angebotes.
      Für Zwecke der Werbung, der Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebotes dürfen wir bei Verwendung von Pseudonymen Nutzungsprofile erstellen. Sie haben das Recht, dieser Verwendung Ihrer Daten zu widersprechen. Die Nutzungsprofile dürfen wir nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammenführen.
      Auf Anordnung der zuständigen Stellen dürfen wir im Einzelfall Auskunft über diese Daten (Bestandsdaten) erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.
  5. Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten bei Bestellung bzw. bei Einrichtung eines Kundenkontos

    1. Wenn Sie unter Benutzung des Kundenkontos bei gaxsys Waren über das Internet bestellen möchten, benötigen wir personenbezogene Daten von Ihnen.
      Daher müssen Sie im Rahmen der Einrichtung Ihres Kundenkontos eine gesonderte Einwilligung in die Erhebung, Speicherung und Nutzung der personenbezogenen Daten erteilen. Leider können wir ohne die Pflichtangaben, die wir im Rahmen der Registrierung von Ihnen abfragen kein Kundenkonto für Sie einrichten, da wir diese Pflichtangaben zur Zweckerfüllung, nämlich der Bestellabwicklung, zwingend benötigen.
      Daneben können Sie jedoch unter dem Punkt „temporären Zugang erstellen“ auch lediglich für die einzelne Bestellung Ihre Daten angeben. Ein Kundenkonto wird sodann nicht angelegt.
      Ihre personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse, etc.) werden zur Abwicklung der Bestellungen, zur Lieferung der Waren, zur Prüfung der Bonität, zur Zahlungsabwicklung, um einem Missbrauch unserer Internetseite vorzubeugen und um Sie über Bestellungen, Produkte und Dienstleistungen zu informieren genutzt.
      Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Vertragsabwicklung - insbesondere Weitergabe von Bestelldaten an Lieferanten - erforderlich ist, dies zu Abrechnungszwecken erforderlich ist oder Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen.
  6. Zweckgebundene Verwendung personenbezogener Daten

    1. Treten Sie mit gaxsys in Kontakt, werden Ihre personenbezogenen Daten nur zweckgebunden verwendet (bspw. zur Beantwortung Ihrer E-Mail-Anfrage).
  7. Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

    1. Es werden weder persönliche Daten verkauft. Gaxsys gibt personenbezogene Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn die Weitergabe ist für die ordnungsgemäße Erfüllung unserer Geschäftszwecke oder aus anderen Gründen im Sinne des Datenschutzrechts zulässig. Eine Weitergabe erfolgt im Rahmen der Vertragsabwicklung immer an den Diensteanbieter des Webshops, über den Sie auf unsere Bestellabwicklung gelangt sind sowie ggf. an den Händler, der Ihnen die bestellte Ware zusenden wird.
  8. Verschlüsselung der Daten

    1. Ihre Daten schützt gaxsys mit der größten Sorgfalt und modernster Technologie. Sie können sicher sein, dass die uns anvertrauten persönlichen Daten mit SSL geschützt werden. SSL steht für „Secure Socket Layer" und ist ein Verschlüsselungsverfahren, das im gesamten World Wide Web erfolgreich eingesetzt wird. Alle persönlichen Daten werden verschlüsselt und sind damit bei der Übertragung durch das Internet „abhörsicher“. Sie erkennen an einem Symbol (geschlossenes Vorhängeschloss) in der unteren Fensterleiste Ihres Browsers, dass Sie sich in dem gesicherten Bereich befinden. Sie können auch alternativ eine unverschlüs-selte Übertragung auswählen, wenn diese zum Beispiel aus technischen Gründen nicht mög-lich ist.
  9. Usage of Cookies

    1. Unsere Webseite verwendet Cookies mit dem Ziel, unsere Website-Nutzung in Zukunft individueller zur Verfügung stellen zu können.
      Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die von einer Website auf Ihrer Festplatte abgelegt wird und uns ermöglicht, die Häufigkeit der Seitenaufrufe sowie die allgemeine Navigation zu messen. Die Cookies unserer Internetseiten erheben keinerlei persönliche Daten über Sie. Cookies richten auf Ihrem Computer keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren. Sie können die Verwendung von Cookies jederzeit über die Einstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Hierdurch könnten allerdings der Funktionsumfang unseres Angebotes eingeschränkt werden.
  10. Usage of data for advertising purposes

    1. Die Verwendung personenbezogener Daten für Zwecke der Werbung bedarf grundsätzlich einer gesonderten ausdrücklichen Einwilligung des Betroffenen. Eine solche, jederzeit widerrufliche, Einwilligung erbitten wir von Ihnen ggf. im Rahmen der Registrierung für ein Kundenkonto. Ausnahmen dieses Grundsatzes bestehen für listenmäßig oder sonst zusammengefasste Daten über Angehörige einer Personengruppe (soweit sich die Daten auf die Zugehörigkeit des Betroffenen zu der Personengruppe, seine Berufs-, Branchen- oder Geschäftsbezeichnung, seinen Namen, Titel, akademischen Grad, seine Anschrift und sein Geburtsjahr beschränken) für die Fälle von Eigenwerbung der Stelle, die die Daten erhoben hat, für Zwecke der Werbung im Hinblick auf die berufliche Tätigkeit des Betroffenen und unter seiner beruflichen Anschrift oder für Zwecke der Werbung für Spenden, die nach § 10b Absatz 1 und § 34g des Einkommensteuergesetzes steuerbegünstigt sind (§ 28 Absatz 3 BDSG).
  11. right of objection

    1. Sie haben nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ein Widerspruchsrecht zur Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten für Werbezwecke (Sperrkennzeichen). Daneben besteht ein Recht auf Auskunft sowie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer bei uns gespeicherten Daten.
  12. Right of Access

    1. Als Nutzer unseres Internetangebotes haben Sie das Recht, von uns Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu Ihrem Pseudonym gespeicherten Daten zu verlangen. Auf Ihr Verlangen kann die Auskunft auch elektronisch erteilt werden. Sie können sich hierfür per E-Mail über info@gaxsys.com an uns wenden.
  13. Deletion of data

    1. Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.
  14. Security advice

    1. Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.